Rom als Traumziel für Städtereisende

by Moritz on 22/03/2012

Bei Städtereisen ist Rom sehr beliebt, da die Stadt viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Für Touristen bietet dieses Reiseziel das ganze Jahr hindurch viel zu entdecken.
Da Rom eine große Vergangenheit besitzt, wurden viele architektonische und künstlerische Spuren hinterlassen, die sich im Barock und in der Antike wiederspiegeln. Aber auch das kirchliche und moderne Rom bietet viel Interessantes.

Architekturen und Kunstwerke

Die Stadt Rom sollte man auf jeden Fall zu Fuß erkunden, da viele interessante Teile der Stadt (z.B. der Vatikan und das Ausgehviertel Trastevere) nicht sehr weit auseinander liegen. Des weiteren sind alle wichtigen Sehenswürdigkeiten sehr gut ausgeschildert, so dass man sich problemlos zurechtfindet.
Viele Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die großen Kirchen nehmen keinen Eintritt, nur bei ganz wenigen Attraktionen ist eine geringe Gebühr fällig. Viele Bestandteile der Stadt Rom prägen das Stadtbild. Da wären zum einen die Spanische Treppe, die Triumphbögen, die Siegessäulen sowie viele Brunnen. Wer gerne Kirchen besichtigt, kommt in Rom voll auf seine Kosten. Davon sind viele mit großen Kunstwerken von sehr berühmten Architekten ausgestattet wurden. Bei einer Besichtigung ist allerdings auf entsprechende Bekleidung zu achten, diese sollte dabei lang und dezent ausfallen. Weitere Anregungen findet man unter www.stadtgefluester.com.


Rom bietet einzigartiges Flair

Rom bietet zudem sehr berühmte Museen, wie z.B. die Sixtinische Kapelle oder auch die vatikanischen Paläste. Überall in der Stadt gibt es viel zu entdecken, einiges davon findet man nicht mal in einem Reiseführer.
Rom bietet viel “Dolche Vita”, absolut Sehenswert sind dabei die zum Teil sehr engen Gassen. Einer der schönsten Plätze in der Stadt ist die Piazza Navona. Hier findet man sehr schöne Statuen und faszinierende Springbrunnen, welche dabei gigantische Ausmaße einnehmen. Dazu ist dieser Platz recht und groß macht einen äußerst gemütlichen Eindruck.
Rom ist zwar keine Shopping Stadt wie Paris oder Mailand, aber auch hier findet man sehr bekannte Marken die zum Geldausgeben einladen. Wer dagegen nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte, findet auch viele elegante Second Hand Geschäfte.

Leave a Comment

Previous post:

Next post:

WordPress Admin